Scheidungsverfahren nach internationalem Recht

 

Scheidung in Deutschland auch bei Wohnsitz im Ausland

Ein bedeutender Vorteil ist, dass Sie Ihre Scheidung bequem einleiten können, ohne hierfür extra nach Deutschland kommen zu müssen. Weder für die Beantragung der Scheidung noch im Scheidungstermin wird Ihre persönliche Anwesentheit voraussichtlich nicht erforderlich sein. Sie können uns einfach Ihre Daten auf elektronischem Weg übermitteln. Damit ersparen Sie uns zusätzliche Arbeitszeit. Wir bedanken uns damit, dass wir Ihnen die Beratungskosten nicht gesondert in Rechnung stellen.


Scheidung nach deutschem sowie internationalem Recht

Ganz gleich, nach welchem Recht Sie geschieden werden, in unserer Spezialkanzlei für Scheidungs- und Nachlassrecht betreuen wir Scheidungsverfahren in unterschiedlichsten Rechtsordnungen für Mandanten aus aller Welt.

Der deutsche Manager aus den USA oder Kanada ist bei uns ebenso gut aufgehoben wie Scheidungswillige aus dem asiatischen Raum, um nur ein kleines Spektrum anzureißen.

Nicht alle Rechtsordnungen sind vorteilhaft

Aus unserer täglichen Erfahrung kennen wir die Besonderheiten der Scheidungsverfahren weltweit. So ist in vielen Ländern der Versorgungsausgleich, wie wir ihn kennen, gänzlich unbekannt. Die anwaltliche Beratung ist unverzichtbar. Hierzu bieten wir einen Telefonservice, den Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 20:00 Uhr (deutscher Zeit) nutzen können.

 


Pressekontakt :: Terminvertretungen :: Datenschutz :: AGB :: Kontakt :: Impressum :: Sitemap      © system by signetix
 
Beratung zur Scheidung index Scheidungsantrag jetzt stellen Beratung per E-Mail