Onlinescheidung

 

Auch im Familienrecht hat die neue Technik Einzug gehalten. So können Sie die Scheidung einleiten, ohne zum Anwalt gehen zu müssen. Sie können Ihre Scheidung bequem über unser Online-Scheidungsformular einleiten.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • Vereinfachtes Scheidungsverfahren

 

  • Mühelos auszufüllen

 

  • Ersetzt den Besuch beim Anwalt

 

  • Auf Wunsch anwaltliche Beratung ohne Zusatzkosten

 


 

Und das sagt die Presse über die Onlinescheidung:

 

"Kein Anwaltstermin, kein Wartezimmer, keine Parkplatzsuche, kein Ausbreiten von Privatgeschichten." (Süddeutsche)

"Sie erledigen den lästigen Papierkram vorab am PC - ohne erst einen Kanzleitermin zu vereinbaren. Das spart Zeit." (Brigitte)

"Die Abwicklung ist dann meist unkompliziert und zügig."(Wikipedia)

"Die Zeit- und Kostenersparnis sind die schlagenden Argumente, die für die Online-Scheidung sprechen." (Sparenblog.de)

"Die Kostenersparnis ist das zentrale und schlagende Argument der Online-Scheidung. Insbesondere für Geringverdiener und Sozialhilfebezieher kann eine Scheidung mittels der Prozesskostenhilfe sogar gänzlich kostenlos erfolgen." (Mütterinfo)

 

"Vorteile auch aus psychologischer Sicht" (T-Online)
 


 

Wann Sie den Scheidungsantrag online stellen sollten

 

  • Wenn Sie auf unkomplizierte Weise den Scheidungsantrag stellen wollen

 

  • Wenn Sie eine einvernehmliche Scheidung wollen

 

  • Wenn Sie und Ihr Ehepartner die Scheidung mit nur einem Anwalt durchführen wollen

 

  • Onlinescheidung auch bei strittiger Scheidung - Die Onlinescheidung ist auch dann geeignet, wenn Sie sich mit Ihrem Ehepartner über einzelne Sachverhalte noch nicht vollständig einig sind. Wir erarbeiten für Sie Lösungen zu den noch offenen Themen.

 

  • Wenn Sie im Ausland leben und in Deutschland das Scheidungsverfahren durchführen wollen

 


Kosten der Onlinescheidung

 

1. Mehr Kostentransparenz

 

Sie übersenden uns Ihre Daten über unser Onlineformular. Daraufhin erhalten innerhalb von 2 Werktagen unser verbindliches Kostenangebot für Ihre Scheidung.

 

Prüfen Sie bitte unser Angebot in aller Ruhe und entscheiden Sie dann, ob Sie uns mit Ihrer Scheidung betrauen wollen. Sie wissen stets, was wir für Sie tun und mit welchen Kosten unsere Tätigkeit verbunden ist.

 

Mehr Kostentransparenz geht nicht.

 

2. Bequeme Ratenzahlung möglich

 

Selbstverständlich können Sie mit uns auch eine Ratenzahlung bis zu 6 Monatsraten vereinbaren.
 

3. Prozesskostenhilfe auch bei Onlinescheidung

 

Für die Gewährung von Prozesskostenhilfe gelten die gleichen rechtlichen Bestimmungen wie bei herkömmlichen Scheidungsverfahren. Wenn Sie Anspruch auf Prozesskostenhilfe haben, kümmern wir uns um alles.

  


Datenschutz

 

Ihre Daten sind sicher und werden nicht an Unbefugte weitergegeben. Alle Rechtsanwälte unterliegen der Schweigepflicht.

 

 

Weiter zum Scheidungsantrag >>>

 

 


Pressekontakt :: Terminvertretungen :: Datenschutz :: AGB :: Kontakt :: Impressum :: Sitemap      © system by signetix
 
Beratung zur Scheidung index Scheidungsantrag jetzt stellen Beratung per E-Mail